BOLSINGER KACHELOFENBAU

              Feuer & Wärme 

Die Holz-Kessel-Technik

Die Holz-Kessel-Technik ist sicherlich die interessanteste und bedeutendste Entwicklung im Kachelofenbereich. Gerade der gesunkene Wärmebedarf von Einfamilienhäusern mit ca. 5 - 7 kW macht die wasserführende Holzbrandfeuerung zu einem echten Gewinn für die Wärmeversorgung von vielen Familien. In der Übergangzeit kann mit 1-2 Abbränden pro Tag Warmwasser und Heizkreis versorgt werden, ohne dass eine Hauptheizung „anspringen“ muss.

 

Brunner GmbH, HKD 2.2 wasserführender Kachelofen